Brillanz   Jesse Greensteins einziger Schützling, der einzige am Caltech, der sich mit Astronomie beschäftigte, war ein großer, reizbarer Schweizer mit amerikanischem Paß. Er hieß Fritz Zwicky und war von der Ausbildung her Festkörperphysiker. Zwicky war ein brillanter Mann, aber er produzierte so viele Ideen, daß die anderen Astronomen unmöglich die guten von den verrückten trennen konnten. Eine seiner wichtigsten Entdeckungen, daß nämlich neunzig Prozent der Materie im Universum offenbar unsichtbar sind, wurde vierzig Jahre lang nicht ernst genommen. Er erfand ein intuitives System, das er morphologische Astronomie nannte, und versuchte, mit Hilfe dieses Systems alle möglichen Typen von Galaxien und Sternen im Universum zu schätzen. Außerdem regte er an, Artilleriesalven über Palomar abzuschießen, um die Luft durchsichtiger zu machen.   - Dennis Overbye, Das Echo des Urknalls. München 1993
 

Glanz

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 

Unterbegriffe

VB

 

Synonyme